Schulstart unter besonderen Bedingungen

Seit Mittwoch (13.05.2020) dürfen unsere Lernpartner*innen wieder tageweise zum Lernen in die GBR kommen.

Die Freude über das Wiedersehen war groß, auch wenn alle sich an besondere Hygienevorschriften halten müssen.

Die Aufstellung der Tische in den Lerntandemräumen unterstützt uns dabei, den Mindestabstand einzuhalten.

Auch vor dem Haus des Lernens achten wir auf die Hygienevorschriften.

Jede Lernpartner*in kommt ab sofort zwei mal in der Woche für je zwei Stunden ins Haus des Lernens. Hier findet ein Präsenzunterricht in zwei aufeinanderfolgenden Schichten statt. Sowohl die Lern- und Fachbegleiter*innen als auch die Lernpartner*innen sind froh darüber, den persönlichen Kontakt wieder aufnehmen zu können. Trotzdem müssen wir auf besondere Hygienevorschriften achten:

Die Lernpartner*innen warten vor dem Haus des Lernens mit genügend Sicherheitsabstand zueinander, bis ihre Lern- und Fachbegleiter*innen sie abholen. In den Lerndantemräumen wurden die Tische so aufgestellt, dass auch hier der Mindestabstand gewährt werden kann. Wenn wir das Haus des Lernens betreten, desinfizieren wir uns die Hände und tragen einen Mund-Nasen-Schutz.

Weitere Informationen zum Präsenzunterricht und den Hygieneregeln an der GBR finden Sie hier: [extern]https://ge-berliner-ring.monheim.de/aktuelles/digitales-lernen-trotz-coronavirus

 

Neue Nachrichten

Liebe Eltern,

bald ist es soweit: wir dürfen Ihre Kinder bei uns begrüßen und freuen uns schon sehr darauf!

Bevor es in die wohlverdienten Sommerferien geht, möchten wir Ihnen…

mehr

Liebe Eltern,

bevor es in die wohlverdienten Sommerferien geht, möchten wir Ihnen noch einige Informationen für das neue Schuljahr mitteilen:

Unterrichtsbeginn:

  • 13.08.2020,…
mehr

Liebe Eltern,

 

es ist soweit: die Lernpartner*innen haben das sehr ereignisreiche Schuljahr geschafft und bekommen am 26.06.2020 ihre Zeugnisse.
Bedingt durch Covid-19 müssen wir…

mehr
Nach oben