Erster Besuch von Schüler*innen der GBR in Malbork, Polen

Vom 2.6.2024 bis 7.6.2024 war eine erste Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule am Berliner Ring zu Besuch bei unserer Partnerschule.


Die polnischen Gastgeberinnen hatten ein tolles Programm geplant:


Schüler*innen und Lehrkräfte beider Schulen waren in Danzig. Dort besuchten sie das sehr beeindruckende Museum des Zweiten Weltkrieges. Es schloss sich eine Stadtbesichtigung an.


Am nächsten Tag in Gdynia, einer Hafenstadt an der Ostsee, erfuhren die Schüler*innen die Architektur einer sehr schnell expandierenden Stadt und besuchten anschließend das Wissenschaftsmuseum.


In Malbork besichtigten sie die Marienburg. Die Führung wurde geleitet von der polnischen Kollegin und bot viele interessante und unterhaltsame Fakten.


Bei gemeinsamen Bowlingabend, der von der Mutter einer polnischen Schülerin spendiert und organisiert wurde, traten die Schüler*innen im spielerischen Kampf gegeneinander an.


Am letzten Tag sahen sie einem mittelalterlichen Umzug zu, bevor sie die Burg noch einmal vom Boot aus betrachten konnten.


Beim Abschied am Flughafen von Danzig flossen auf allen Seiten Tränen.


Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch unserer polnischen Freundinnen und Freunde in Monheim!

Mit ganz herzlichen Grüßen

Stephanie J. Bräuer
Schulleiterin der
Gesamtschule am Berliner Ring
Berliner Ring 5
40789 Monheim am Rhein

Tel. +49 2173 951-4850
Fax: +49 2173 951-254850

Homepage: [extern]ge-berliner-ring.monheim.de

Neue Nachrichten

Die Schulleiterin, Lehrkräftfe und Schüler*innen starteten am vergangenen Freitag für die Gesamtschule am Berliner Ring im 5km Lauf.
Bei gutem Wetter und noch besserer Laune lief…

mehr

Vom 2.6.2024 bis 7.6.2024 war eine erste Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule am Berliner Ring zu Besuch bei unserer Partnerschule.


Die polnischen Gastgeberinnen…

mehr

Die Kunst AG unter der Leitung der Kunstschule Monheim widmet sich der Aufgabe, das Schulgelände zu verschönern. Die Bilder geben einen ersten Einblick in Arbeitsprozess und…

mehr
Nach oben