1. Zukunftswerkstatt und Gründungsveranstaltung des Fördervereins

Am vergangenen Samstag (29.06.2019) trafen sich viele interessierte Eltern und Familienmitglieder unserer neuen Schüler*innen, das Gründungskollegium und der Schulberater Heinz Gniostko zur 1. Zukunftswerkstatt der Gesamtschule am Berliner Ring. Anschließend fand die Gründungsveranstaltung des Fördervereins statt.

Gemeinsamer Veranstaltungsauftakt in der Aula am Berliner Ring

Die Gründungsmitglieder des Fördervereins der GBR

Nach einem gemeinsamen Start in der Aula am Berliner Ring, im Rahmen dessen der kommissarische Schulleiter Martin Paeslack u.a. über den Stand der Bauarbeiten informierte, kamen die Teilnehmenden in drei Workshops zu den Themen "Haus des Lernens", "Partizipation im Ganztag" und "Digitale Lernumgebung" miteinander ins Gespräch. Das Gründungskollegium konnte somit einige Anregungen und Ideen sammeln, die in die weitere Abeit miteinbezogen werden können. Danach stand der Schulberater Heinz Gniostko von der Universität Duisburg-Essen für Fragen zur Verfügung.

An der anschließenden Gründungsveranstaltung des Fördervereins der Gesamtschule am Berliner Ring nahmen 15 Personen teil, hierunter Mütter und Väter der Kinder des ersten 5. Jahrganges, Freund*innen und Förderer sowie Vertreter*innen der neuen Gesamtschule.

Anja Tichelshoven und Martin Paeslack wurden einstimmig als Vorsitzende bzw. stellvertretender Vorsitzender gewählt. Außerdem bekleidet Barbara Minkotta das Amt der Schatzmeisterin; als stellvertretende Schatzmeisterin wurde Bettina Herz, als Schriftführerin Nina Olbrisch und als Beisitzerin Frau Britta Hartmann gewählt.

Nach Eintragung in das Vereinsregister und Eröffnung eines Vereinskontos steht nun die Mitgliederwerbung im Fokus der ersten Vereinsaktivitäten im neuen Schuljahr.

Neue Nachrichten

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass Sie Ihre Kinder an unserer Schule anmelden wollen.

Bitte buchen Sie ganz einfach Ihren exklusiven Anmeldetermin bei einem der drei unten…

mehr

Informationsveranstaltungen für das Schuljahr 2020/2021

Liebe Eltern,
die Gesamtschule am Berliner Ring stellt sich Ihnen im Dezember und Januar in verschiedenen Veranstaltungen…

mehr

Aufgrund des Einbaus eines neuen Kombidämpfers in der Mensaküche muss die Mensa am 21.11.19 geschlossen bleiben.
Am 10.12.19 findet die jährliche Personalversammlung statt, so dass…

mehr
Nach oben